CM-Gruppe Steffisburg/Thun

CM-Gruppen (Christen begegnen Muslimen) gibt es mittlerweile an diversen Orten in der Schweiz: Sie treffen sich zum Austausch, zum gemeinsamen Gebet und motivieren einander für die Begegnung mit Muslimen.

 

LifeChannel: Beiträge zum CM-Jubiläum

Christen begegnen Muslimen - aber wie? Seit einigen Jahren beten Christen in der Zeit des muslimischen Fastenmonats Ramadan für die islamische Welt. Wie schafft man aber den Schritt vom Gebet zur aktiven Begegnung mit Muslimen? Sendezeit: Montag, 29.9.08 Beitrag online anhören: hier klicken!     Johanna Al-Sain: Zum Islam und zurück zum Christentum konvertiert Der muslimische Fasten-Monat Ramadan neigt sich seinem Ende zu. Diese Zeit fällt gerade mit dem Jubiläum von "Christen begegnen ...

 

Muslim-freundliche Postkarten

Kreative Elemente sind wichtig in der Art und Weise, wie das Wort Gottes an den Menschen gelangen und ihn ansprechen kann. Wie müsste eine "evangelistische" Postkarte aussehen, damit sich Muslime darüber freuen und angesprochen fühlen? Mit diesem Gedanken begann ich mit dem Gestalten von "Muslim-freundlichen" Postkarten. Bis jetzt bestehen einige Karten in deutscher und bosnischer Sprache. Es ist die Idee, dass stets weitere Karten-Sujets und neue Sprach-Versionen ...

 

Als Christen Angst abbauen

Der Islam macht Angst. Angst vor terroristischen Anschlägen. Angst davor, dass die westlichen Demokratien der Theokratie Platz machen müssen. Und Angst davor, dass wir die christlichen Werte endgültig verlieren.

 

AGiK auf Life Channel

Zoom: Migration un Integration in der multikuturellen Schweiz

 

Christen sollten Integrationsprofis sein

Ausländern offen zu begegnen fördert deren Integration. Dies war eine der Hauptaussagen an der AGIK-Tagung vom 26. April 2008 in Aarau. Die ArbeitsGruppe InterKulturell ist eine Abteilung der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA).

 

Elim Open Doors - Ausländer- und Asylantenarbeit in Basel

Elim Open Doors ist eine im Dezember 2005 gegründete Ausländer- und Flüchtlingsarbeit, die sich zum Ziel gesetzt hat, den individuellen Bedürfnissen der ausländischen BewohnerInnen besser entgegenzukommen.

 

CANS (Christliches albanisches Netzwerk Schweiz)

Schweizer und albanische Christen haben sich zusammengeschlossen, um die Albaner in der Schweiz zu erreichen.

 

Fremdsprachige ERF-Radiosendungen auf Abruf über Telefon

Wetzlar. Der Evangeliums-Rundfunk (ERF) in Wetzlar weitet ab dem 1. April das Angebot seiner Telefonbotschaften aus. Unter der Telefonnummer 06441 957555-00 bietet der ERF seit Oktober 2000 täglich neu Mut machende Kurzbotschaften von zwei bis drei Minuten Länge. Die "Gedanken zum Tag" gibt es in Deutsch sowie in 18 weiteren Sprachen. Neu können in Kroatisch, Russisch und Türkisch täglich neu Beiträge der Sendereihe „Durch die Bibel" oder ein Lied der Woche abgehört und zu ...