Schwarz, weiss, grau oder Zebra? Heirat über die Grenzen hinweg

Eine gute Ehe zu führen, ist eine Herausforderung. Interkulturelle Partnerschaften sind ganz besonderen Freuden und Leiden ausgesetzt. Zwar können die Paare das Beste aus zwei Welten auswählen, ihre Kinder haben Sprachvorteile und die gegenseitige Bereicherung ist wertvoll. Doch Missverständnisse sind vorprogrammiert.

 

Interkulturelle Seelsorge

Unter dem Titel D i f f e r e n z e n im Umgang mit Krankheit und Seelennot fand am Montag 14. Juni 2010 in Zürich eine Tagung für Berufstätige und Freiwillige in Asylwesen, Gefängnissen, Spital, Diakonie und Gemeinden statt.